Million Rin Wurde Ich Mit Harald Lesch

21 jobs mit andreas von den

Die Zukunft der indonesischen Wirtschaft ruft jetzt die meisten Befürchtungen mit dem Land herbei. Die Notwendigkeit der Fortsetzung des progressiven Wirtschafts- und politischen Kurses Sucharto ist ganz offensichtlich, aber Sucharto in der Verbindung vom Alter ist grösser nicht beabsichtigt, wiedergewählt zu werden. Klar, dass unter der nicht geschickten Führung dem entfernten Hals die Entwicklung der Wirtschaft auf dem toten Geleise sein kann.

Ein führender Zweig der wirtschaftlichen Entwicklung wurde die verarbeitende Industrie. Für sind insgesamt die höheren Wachstumsraten der Arbeitsproduktivität in diesem Zweig charakteristisch. Im Vergleich zu anderen befreiten Ländern befinden sich die Wachstumsraten der Arbeitsproduktivität darin auf der Höhe der entwickelten kapitalistischen Länder oder sogar übertreten es. In hat der Prozess der strukturellen Umgestaltung der Wirtschaft, auf die Vergrößerung des Anteiles der forschungsintensiven Produktion gerichtet ist in der industriellen Produktion angefangen.

Im überholenden Tempo entwickeln sich die Außenwirtschaftsbeziehungen, was zur Größe der Bedeutung in der weltweiten Wirtschaft gebracht hat. Von der tiefen Einbeziehung in die internationale Teilung des Werkes zeugen die genug hohe Export- und Importquote, besonders bei asiatisch, und der Anteil im weltweiten Handel. Nach dem summarischen Wert des Warenexportes haben die führenden kapitalistischen Staaten (außer der BRD und übertroffen. Auf fällt es fast 1/2 ganze Abfuhr aus den sich entwickelnden Staaten.

Noch mehr entwickelt sich in als hohes Tempo der Export dieser Länder; über die hohe Konkurrenzfähigkeit verfügend, erobert die Produktion ihrer verarbeitenden Industrie die Weltmärkte intensiv. haben sich in die größten weltweiten Exporteure der Schuhe, die Kleidungen verwandelt, der textilen Erzeugnisse, setzen die Abfuhr der elektronischen Haushaltsapparatur, der Personalcomputer ungestüm an, es ist elektronisch-Rechentechnik, der Personenkraftwagen und anderer Arten der Hochtechnologiewaren. Diesen Ländern nicht nur gelang es, die Nische auf dem Weltmarkt zu finden, sondern auch, die Konkurrenten aus der Zahl der entwickelten Staaten zurückzudrängen.

Die Außenwirtschaftsbeziehungen “der neuen industriellen Länder” ist das wichtigste Glied ihrer wirtschaftlichen Entwicklung. Eine Hauptform solcher Beziehungen ist der Außenhandel. Das Niveau der Entwicklung des Außenhandels, ihren Charakter, die Struktur und die geographische Richtung bestimmen die Rolle und die Stelle dieser Länder im weltweiten System der wirtschaftlichen Beziehungen in bedeutendem Maße.

Heutzutage stellt das Modell der wirtschaftlichen Entwicklung Indonesiens eine der Varianten "der gemischten Wirtschaft dar", die Betonung wird auf die Nutzung der Marktmethoden dabei, jedoch ist die Rolle des Staates im Wirtschaftsmechanismus des Landes genug hoch.

Zweiter nach der Bedeutsamkeit ein Artikel des Importes sind die bearbeiteten Erzeugnisse, vor allem die Halbfabrikate für die Filialen TNK und die lokalen Firmen, die die ausländische Technologie verwenden; die elektronischen Komponenten, die abgesonderten Knoten und die Details für schnell sich entwickelnd in der elektronischen und elektrotechnischen Industrie. Hierher reiht sich auch der Import der montierbaren Sätze für die Autoindustrie und andere Zweige des Maschinenbaukomplexes ein.

Die Regierung hat erklärt, dass es ihm 305 Mrd. amerikanischer Dollar erforderlich ist, damit die Bedürfnisse des Landes nach den Investitionen - inner und ausländisch - für die Verwirklichung des neuen Fünfjahrplans der Entwicklung des Landes befriedigen wird.

Die neuen Behörden haben sich mit dem Einrichten der interregionalen Zusammenarbeit aktiv beschäftigt, als der Initiator der Bildung, gerufen aufgetreten, die Wirtschafts- und kulturelle Zusammenarbeit der Länder Südostasiens zu fördern.

Endlich, die ernste Unzufriedenheit unter den lokalen Unternehmerkreisen hat herbeigerufen, dass die ausländischen Investoren, nach ihrer Meinung, die viel zu großen Ermäßigungen bekommen haben, was die ausländischen Gesellschaften im Wesentlichen in die Monopollage auf dem indonesischen Markt stellte.